Überdruck
Substantiv, m:

Worttrennung:
Über·druck, Plural: Über·drü·cke
Aussprache:
IPA [ˈyːbɐˌdʁʊk]
Bedeutungen:
[1] Druck, über den normalen Luftdruck hinausgehend
Herkunft:
Determinativkompositum, zusammengesetzt aus dem Adverb über und dem Substantiv Druck
Gegenwörter:
[1] Unterdruck
Beispiele:
[1] Der Überdruck in den Autoreifen sichert die Stabilität des Reifen und die Bodenhaftung.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.013
Deutsch Wörterbuch