-heit
Suffix, f:

Worttrennung:
-heit, Plural: -hei·ten
Aussprache:
IPA [haɪ̯t]; Plural: [haɪ̯tn̩], [haɪ̯tən]
Bedeutungen:
[1] Wortbildungselement femininer Substantive mit der Bedeutung: das das Vorgenannte Umfassende
Herkunft:
verwandt mit heiter, vom mittelhochdeutsch femininen und althochdeutsch maskulinen Substantiv heit „Gestalt, Person“ und sinngleich gotisch haidus „Art und Weise“ zu altindisch kētúḥ „Licht, Gestalt“
Beispiele:

[1] Aufgeschlossenheit, Menschheit

Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.054
Deutsch Wörterbuch