-ie
Suffix: Worttrennung:
-ie
Aussprache:
IPA [iː], [i̯ə]
Bedeutungen:
[1] ein Gebiet der Wissenschaft bezeichnet
[2] Biologie, Medizin: definierte Vorgänge oder Situationen in einem Gesamtbegriff darstellt
[3] aus Adjektiven Substantive ableitet, die ein definiertes Geartet-Sein ausdrücken, Verhaltensweisen beschreiben
[4] Kollektiva bildet
Herkunft:
übernommen aus romanischen Sprachen, vor allem französisch -ie; von lateinisch -ia, dieses zu altgriechisch -ía; aus derselben Gruppe -ei
Beispiele:
[1] Chirurgie ist die Kunst des Operierens, ein Teilgebiet der Medizin.
[2] Schizophrenie ist eine Gruppe psychischer Krankheitsbilder.
[3] Galanterie stammt vom Adjektiv ›galant‹, Idiotie unter Fortfall der Endsilbe von ›idiotisch‹.
[4] Aristokrat''ie ist ein Sammelbegriff für Menschen, die dem Adel angehören.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch