Abänderung
Substantiv, f:

Worttrennung:
Ab·än·de·rung, Plural: Ab·än·de·run·gen
Aussprache:
IPA [ˈapˌʔɛndəʁʊŋ]
Bedeutungen:
[1] die (geringe) Veränderung oder Anpassung von etwas (zum Besseren)
[2] regional (schweizerisch), kein Plural, Medizin: Phase der hormonellen Umstellung bei Frauen, in der die Menstruation sowie die Empfängnisfähigkeit schrittweise aufhören
Herkunft:
Ableitung vom Verb abändern mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ung
Synonyme:
[1] Änderung, Veränderung
[2] Klimakterium, Wechseljahre
Beispiele:
[1] Die Abänderung von Kleidungsstücken ist eine wichtige Aufgabe für den Schneider.
[2] „Von erheblicher Bedeutung ist aber auch der Umstand, dass Frauen vor der Abänderung viel seltener Herz-Kreislauf-Erkrankungen haben als Männer.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.008
Deutsch Wörterbuch