Abendstunde
Substantiv, f:

Worttrennung:
Abend·stun·de, Plural: Abend·stun·den
Aussprache:
IPA [ˈaːbəntˌʃtʊndə]
Bedeutungen:
[1] eine Stunde, die Zeit am Abend (zwischen 18 und 24 Uhr), meist übertragen und auch mit in oder zu: abends, am Abend, zu Abend, zur Abendzeit
Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Abend und Stunde
Synonyme:
[1] mit in oder zu: abends, am Abend, zu Abend, zur Abendzeit
Gegenwörter:
[1] Morgenstunde
Beispiele:
[1] In den Abendstunden werden wir uns zusammensetzen.
[1] „Um diese Abendstunde ist die Sonne schon fort.“
[1] „In den Abendstunden konnte die Westbahn laut ÖBB-Sprecher Herbert Ofner wieder eingleisig befahren werden.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.027
Deutsch Wörterbuch