Abfluss
Substantiv, m:

Worttrennung:
Ab·fluss, Plural: Ab·flüs·se
Aussprache:
IPA [ˈapˌflʊs]
Bedeutungen:
[1] dasjenige, was abfließt
[2] Technik: Einrichtung, Vorrichtung, die eine Ableitung von Flüssigkeiten aus Behältern zulässt
[3] Geografie, Hydrologie: ein Teil des Niederschlages im Wasserkreislauf, der oberirdisch und unterirdisch in Ozeane und abflusslose Becken abfließt
Herkunft:
Zusammensetzung aus Präfix ab- und Substantiv Fluss
Synonyme:
[1, 2] Ausfluss
[2] Ablass, Ausguss, Auslass; Hahn, Ventil, Schieber
Gegenwörter:
[1] Einfluss, Zufluss, Einlass
Beispiele:
[1] Der Abfluss wurde immer schwächer.
[2] Der Abfluss befindet sich unterhalb des Beckens.
[3] Der oberirdische Abfluss beträgt 25%.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.020
Deutsch Wörterbuch