Abgrenzung
Substantiv, f:

Worttrennung:
Ab·gren·zung, Plural: Ab·gren·zun·gen
Aussprache:
IPA [ˈapˌɡʁɛnt͡sʊŋ]
Bedeutungen:
[1] das Erstellen von Grenzen
[2] übertragen: verbale Distanzierung
[3] der Akt des Unterscheidens
Herkunft:
Ableitung des Substantivs vom Verb abgrenzen mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ung
Synonyme:
[1] Grenzsetzung
[2] Distanzierung
[3] Auseinanderhalten; Unterscheidung
Gegenwörter:
[1] Grenzaufhebung
[2] Verbundenheitsbekenntnis
[3] Vermischung
Beispiele:
[1] Wir werden zunächst eine Abgrenzung des Geländes vornehmen.
[2] Seiner Abgrenzung war ganz klar zu entnehmen, wie unangenehm ihm das Thema war.
[3] Ihnen ist die Abgrenzung der Begriffe nicht ganz gelungen.
[3] „Ich sehe es sogar im Gegenteil als bewusste Abgrenzung von der Gesamtgesellschaft.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.017
Deutsch Wörterbuch