Abhandlung
Substantiv, f:

Worttrennung:
Ab·hand·lung, Plural: Ab·hand·lun·gen
Aussprache:
IPA [ˈapˌhandlʊŋ]
Bedeutungen:
[1] gründliche, schriftliche Behandlung, Darstellung eines Themas
[2] Abfassen, Durchführen einer gründlichen Bearbeitung eines Themas
Herkunft:
Substantivierung (Ableitung) von abhandeln mit dem Wortbildungssuffix -ung
Synonyme:
[1] Darstellung
[2] Bearbeitung
Beispiele:
[1] Dem Verfasser gelang eine lesenswerte Abhandlung zu diesem schwierigen Thema.
[2] Die Abhandlung dieses Themas hat mich unerwartet viel Zeit gekostet.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.008
Deutsch Wörterbuch