Abkomme
Substantiv, m:

Worttrennung:
Ab·kom·me, Plural: Ab·kom·men
Aussprache:
IPA [ˈapkɔmə]
Bedeutungen:
[1] veraltet, gehoben: leiblich von jemandem abstammende Person, Nachkomme, Nachfahre
Herkunft:
[1] von abkommen in der Bedeutung abstammen
Synonyme:
[1] Abkömmling, Epigone, Nachfahr / Nachfahre, Nachkomme
Gegenwörter:
[1] Vorfahr / Vorfahre
Beispiele:
[1] Er ist ein Abkomme der Familie Grimaldi.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch