Abwärtsbewegung
Substantiv, f:

Worttrennung:
Ab·wärts·be·we·gung, Plural: Ab·wärts·be·we·gun·gen
Aussprache:
IPA [ˈapvɛʁt͡sbəˌveːɡʊŋ]
Bedeutungen:
[1] Bewegung nach unten
Herkunft:
Determinativkompositum aus dem Adverb abwärts und dem Substantiv Bewegung
Gegenwörter:
[1] Aufwärtsbewegung
Beispiele:
[1] Wie viele Aufwärtsbewegungen und Abwärtsbewegungen so ein Sessellift wohl an einem Tage macht?
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.005
Deutsch Wörterbuch