Abwärtstrend
Substantiv, m:

Worttrennung:
Ab·wärts·trend, Plural: Ab·wärts·trends
Aussprache:
IPA [ˈapvɛʁt͡sˌtʁɛnt]
Bedeutungen:
[1] Bewegung, Entwicklung über einen längeren Zeitraum nach unten, auf eine niedrigere Stufe, auf ein niedrigeres Niveau
Herkunft:
Determinativkompositum aus dem Adverb abwärts und dem Substantiv Trend
Gegenwörter:
[1] Aufwärtstrend
Beispiele:
[1] „Trotz des Anschlags im Irak setzt sich der Abwärtstrend des Ölpreises fort. Er sinkt auf den tiefsten Stand seit anderthalb Monaten.“



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.051
Deutsch Wörterbuch