Adjektivierung
Substantiv, f:

Worttrennung:
Ad·jek·ti·vie·rung, Plural: Ad·jek·ti·vie·run·gen
Aussprache:
IPA [atjɛktiˈviːʁʊŋ]
Bedeutungen:
[1] Grammatik: die Bildung eines Adjektivs aus einem Wort einer anderen Wortklasse durch Ableitung/Derivation
Herkunft:
Ableitung vom Stamm von adjektivieren mit dem Ableitungsmorphem -ung
Beispiele:
[1] „Wir schließen uns dieser Redeweise nicht an, sondern bleiben dabei, daß Substantivierungen abgeleitete Substantive sind, gleichgültig, mit welchen Mitteln die Ableitung erfolgt. Entsprechendes gilt für Adjektivierungen und Verbalisierungen.“



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.016
Deutsch Wörterbuch