Aggressor
Substantiv, m:

Worttrennung:
Ag·gres·sor, Plural: Ag·gres·so·ren
Aussprache:
IPA [aˈɡʁɛsoːɐ̯]
Bedeutungen:
[1] allgemein: Angreifer; jemand, der einen Konflikt auslöst
[2] speziell: Staat oder Oberhaupt eines Staates, das rechtswidrig einen anderen Staat angreift
Herkunft:
vom gleichbedeutenden, spätlateinischen Substantiv aggressor
Synonyme:
[1] Angreifer
Beispiele:
[1] Dank Bismarcks politischem Geschick galt Frankreich im Krieg von 1870 als Aggressor.
[1] „Diese Unzufriedenen waren die Aggressoren in den Townships, die Züge mit Steinen bewarfen, Autos stahlen und die Gegend mit dreisten Raubzügen terrorisierten, die die Zahlen der Kriminalstatistik in die Höhe trieben.“
[2] „Innerhalb weniger Tage nach dem deutschen Angriff nahmen die sowjetischen Medien ihre Berichterstattung über die antijüdische Kampagne der Aggressoren wieder auf.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.025
Deutsch Wörterbuch