Ahnherr
Substantiv, m:

Worttrennung:
Ahn·herr, Plural: Ahn·her·ren
Aussprache:
IPA [ˈaːnˌhɛʁ]
Bedeutungen:
[1] erster Vorfahre
Herkunft:
mittelhochdeutsch anherre
Beispiele:
[1] Es heißt, Adam sei unser aller Ahnherr.
[1] „Der Ahnherr stand als Diplomat in vielen Diensten.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch