Alarmstufe Rot
Redewendung:

Worttrennung:
Alarm·stu·fe Rot
Aussprache:
IPA [aˈlaʁmˌʃtuːfə ˈʁoːt]
Bedeutungen:
[1] Aussage, die anzeigt, dass eine brenzliche Situation und eventuell Handlungsbedarf besteht
Beispiele:
[1] „In der Euro-Zone herrscht Alarmstufe Rot über einen drohenden Kollaps Zyperns.“
[1] „Schreckmoment in der NHL: Dallas-Stürmer Rich Peverley kollabierte während des Eishockeyspiels gegen Columbus und musste reanimiert werden. […] Als er zusammenbrach, herrschte Alarmstufe Rot.
[1] „Seitdem bekannt ist, dass al-Qaida sich Massenvernichtungswaffen anschaffen wollte, herrscht Alarmstufe Rot.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.047
Deutsch Wörterbuch