Albedo
Substantiv, f:

Worttrennung:
Al·be·do, Plural: Al·be·dos
Aussprache:
IPA [alˈbeːdo]
Bedeutungen:
[1] Astrophysik, Geophysik: Rückstrahlungsvermögen eines nicht strahlenden Körpers (auch Himmelskörpers), einer Fläche
Herkunft:
vom lateinischen albedo ‚weiße Farbe‘, einer Bildung zum Adjektiv albusweiß
Synonyme:
[1] Rückstrahlvermögen
Beispiele:
[1] „Die Albedo ist vor allem in der Meteorologie von Bedeutung, wo sie Aussagen darüber ermöglicht, wie stark sich Luft über verschiedenen Oberflächen erwärmt.“
[1] „Enceladus geometrischer Albedo liegt bei fast 1,4 – während die meisten anderen Eismonde des äußeren Sonnensystems auf nicht mehr als 0,2 bis 0,4 kommen.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch