Alchemie
Substantiv, f:

Worttrennung:
Al·che·mie, kein Plural
Aussprache:
IPA [alçeˈmiː]
Bedeutungen:
[1] alter Zweig der Naturphilosophie; Vorläufer der modernen Chemie und Pharmakologie
Herkunft:
entlehnt von mittellateinisch alchimia, welches über spanisch alquimia auf arabisch al-kīmiyáStein der Weisen“ zurückgeht; vergleiche Wikipedia-Artikel „Chemie#Wortherkunft“
Beispiele:
[1] Die Alchemie stieß jedoch bereits im späten 13. Jh. auf den Widerstand verschiedener Orden.
[1] Die Alchemie ist ein alter Zweig der Naturphilosophie.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.032
Deutsch Wörterbuch