Aller
Substantiv, f, Toponym:

Worttrennung:
Al·ler, kein Plural
Aussprache:
IPA [ˈalɐ]
Bedeutungen:
[1] ein 263 km langer Fluss in Sachsen-Anhalt und Niedersachsen, Deutschland; rechter Nebenfluss der Weser
Beispiele:
[1] Wir sind früher oft auf der Aller Kanu gefahren.
[1] Wir überquerten die Aller.
[1] Die Kinder versuchten, in der Aller zu baden.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.009
Deutsch Wörterbuch