Altbier
Substantiv, n:

Worttrennung:
Alt·bier, Plural: Alt·bie·re
Aussprache:
IPA [ˈaltˌbiːɐ̯]
Bedeutungen:
[1] obergäriges Bier
Herkunft:
[1] Der Namensbestadteil Alt- erklärt sich dadurch, dass das Altbier in traditioneller (alter) obergäriger Art gebraut wird.
Beispiele:
[1] Im Rheinland trinkt man häufig Altbier.
[1] „Zu den obergärigen Bieren zählen Kölsch, Weizen- oder Altbier.
[1] „Der Mann, der sich heute Mittag bei uns darüber beschwerte, dass es an Bord kein Altbier gebe, sitzt allein an einem Vierer-Tisch.“



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch