Angeberin
Substantiv, f:

Worttrennung:
An·ge·be·rin Plural: An·ge·be·rin·nen
Aussprache:
IPA [ˈanˌɡeːbəʁɪn]
Bedeutungen:
[1] weibliche Person, die ihre eigenen Leistungen freiwillig und unaufgefordert in den Vordergrund stellt
Beispiele:
[1] Meine Freundin ist eine richtige Angeberin.



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.005
Deutsch Wörterbuch