Anthroponym
Substantiv, n:

Worttrennung:
An·th·ro·p·o·nym, Plural: An·th·ro·p·o·ny·me
Aussprache:
IPA [antʁopoˈnyːm]
Bedeutungen:
[1] Name, der einer Person gegeben wurde oder wird
Herkunft:
geht zurück auf die beiden altgriechischen Substantive ἄνθρωπος „Mensch“ und ὄνομα „der Name“
Synonyme:
[1] Personenname
Gegenwörter:
[1] Ergonym, Toponym
Beispiele:
[1] Gute Lexika haben meist ein gesondertes Kapitel „Anthroponyme und Toponyme“.
[1] „Krista“ ist ein finnisches Anthroponym.
[1] „Auf dem Gebiet der Anthroponyme dominieren mit großem Abstand die Untersuchungen zu den Personennamen und den Familiennamen.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch