Anus
Substantiv, m:

Worttrennung:
Anus, Plural 1: Ani, Plural 2: Anus
Aussprache:
IPA [ˈaːnʊs]
Bedeutungen:
[1] Anatomie: Austrittsöffnung des Darmes
Herkunft:
von Lateinisch anus = Ring, (euphem.) Anus, After
Synonyme:
[1] After, Darmausgang, vulgär: Arschloch, Poloch, Poperze; umgangssprachlich: Rosette
Beispiele:
[1] „Anus“ wird vor allem als Fachbegriff der Medizin verwendet.
[1] „Er spürt die leichten Zuckungen ihres Anus.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.016
Deutsch Wörterbuch