Anzugträger
Substantiv, m:

Worttrennung:
An·zug·trä·ger, Plural: An·zug·trä·ger
Aussprache:
IPA [ˈant͡suːkˌtʁɛːɡɐ]
Bedeutungen:
[1] meist abwertend: formell gekleideter Mann; jemand, der (meist von Berufs wegen) einen Anzug trägt
Herkunft:
aus Anzug und Träger (Nomen Agentis zu tragen) ohne Fugenelement zusammengesetzt
Beispiele:
[1] „Dadurch, dass Casual Look an immer mehr Arbeitsplätzen zur Norm wird (beispielsweise bei Google oder Facebook), verliert der Anzug seine symbolische Macht. Oder sein positiver Effekt wird durch die sinkende Zahl der Anzugträger verstärkt.“



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.022
Deutsch Wörterbuch