Apathie
Substantiv, f:

Worttrennung:
Apa·thie, Plural: Apa·thi·en
Aussprache:
IPA [apaˈtiː]
Bedeutungen:
[1] Teilnahmslosigkeit, Gleichgültigkeit gegenüber Umgebung
Herkunft:
über lateinisch apathia „Leidenschaftslosigkeit“ von altgriechisch ἀπάθεια (apátheia) „Gelassenheit“, „Unempfindlichkeit“
Beispiele:
[1] Man konnte ihn nicht aus seiner Apathie befreien.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.023
Deutsch Wörterbuch