Araber
Substantiv, m:

Worttrennung:
Ara·ber, Plural: Ara·ber
Aussprache:
IPA [ˈaːʁabɐ], [ˈaʁabɐ], österreichisch und schweizerisch auch: [aˈʁaːbɐ]
Bedeutungen:
[1] Mitglied unterschiedlicher semitischer Völker, die in Nordafrika, auf der Arabischen Halbinsel und im Nahen Osten angesiedelt sind
[2] bedeutende Pferderasse
Beispiele:
[1] Die Araber betreiben, wie die Chinesen, die Kunst der Kalligrafie.
[1] „Im Zuge der islamischen Expansion breiteten sich die Araber im 7. und 8. Jahrhundert von ihrem ursprünglichen Gebiet auf der arabischen Halbinsel nach Nordafrika, Spanien, Palästina, Syrien und Persien aus.“
[2] Ich bin auf einem Araber ausgeritten.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.020
Deutsch Wörterbuch