Arbeitsgerät
Substantiv, n:

Worttrennung:
Ar·beits·ge·rät, Plural: Ar·beits·ge·rä·te
Aussprache:
IPA [ˈaʁbaɪ̯t͡sɡəˌʁɛːt]
Bedeutungen:
[1] Hilfsmittel zur Unterstützung, Erleichterung einer bestimmten Tätigkeit (Arbeit)
Herkunft:
Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Arbeit und Gerät mit dem Fugenelement -s
Synonyme:
[1] Werkzeug
Beispiele:
[1] Des Gärtners Arbeitsgeräte füllen einen ganzen Schuppen.
[1] „Auch Didi R., Punkrocker in olivgrünen, zerschlissenen Militärklamotten, hat sein Arbeitsgerät dabei.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.030
Deutsch Wörterbuch