Arbeitsstelle
Substantiv, f:

Worttrennung:
Ar·beits·stel·le, Plural: Ar·beits·stel·len
Aussprache:
IPA [ˈaʁbaɪ̯t͡sˌʃtɛlə]
Bedeutungen:
[1] die Position oder Anstellung in einem Betrieb oder einer Firma
[2] Baustelle an oder auf einer Straße
Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Arbeit und Stelle mit Fugenelement -s
Synonyme:
[1] Arbeitsplatz, Arbeit
[2] Baustelle, Arbeitsstätte
Beispiele:
[1] An diesem Tag verloren viele Menschen ihre Arbeitsstelle.
[1] „Eine Weile phantasierte sie sich in verschiedene Arbeitsstellen hinein.“
[1] „Zutiefst verbittert machte sich der Schriftsetzer an seiner Arbeitstelle an den nächsten Auftrag.“
[2] Die Arbeitsstelle an der Autobahn ist nach den Vorschriften abzusichern.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.016
Deutsch Wörterbuch