Arrestzelle
Substantiv, f:

Worttrennung:
Ar·rest·zel·le, Plural: Ar·rest·zel·len
Aussprache:
IPA [aˈʁɛstˌt͡sɛlə]
Bedeutungen:
[1] kleiner Raum, in dem jemand seinen Arrest verbringen muss
Herkunft:
Determinativkompositum aus Arrest und Zelle
Beispiele:
[1] „Die Arrestzellen waren in einer langen Reihe angelegt, zu welcher der Zugang durch die Wache führte und die von der äußeren Kasernenmauer durch einen schmalen Gang geschieden war, in dem ein Posten auf und nieder schritt.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.026
Deutsch Wörterbuch