asturisch
Adjektiv:

Worttrennung:
as·tu·risch, Komparativ: as·tu·ri·scher, Superlativ: am as·tu·rischs·ten
Aussprache:
IPA [asˈtuːʁɪʃ]
Bedeutungen:
[1] die Region Asturien im Nordwesten Spaniens betreffend, zu ihr gehörend
Beispiele:
[1] „Santiago Carrillo, Sohn eines asturischen Metallarbeiters und sozialistischen Abgeordneten, hatte für eine kurze Zeit der Sozialistischen Jugend-Internationale angehört. Daher rührte seine Bekanntschaft mit Ollenhauer, Kreisky und den Skandinaviern.“
Übersetzungen:
Asturisch
Substantiv, n: Worttrennung:
As·tu·risch, Singular 2: As·tu·ri·sche, kein Plural
Aussprache:
IPA [asˈtuːʁɪʃ]
Bedeutungen:
[1] Sprache, die im Norden Spaniens, vor allem in Asturien, gesprochen wird
Synonyme:
[1] Asturianisch
Beispiele:
[1] „Bei manchen Varietäten im Westen Asturiens ist umstritten, ob sie eher dem Asturischen oder dem Galicischen zuzuordnen sind.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch