Atommasse
Substantiv, f:

Worttrennung:
Atom·mas·se, Plural: Atom·mas·sen
Aussprache:
IPA [aˈtoːmˌmasə]
Bedeutungen:
[1] die Masse eines Atoms; als Einheit wird meist u verwendet, die vorgesehene SI-Einheit ist kg
Herkunft:
[1] Determinativkompositum aus Atom und Masse
Synonyme:
[1] physikalisch ungenau: Atomgewicht
Beispiele:
[1] „Das schwerste Element ist das im Dezember 1994 künstlich erzeugte Eka-Gold mit einer relativen Atommasse von ca. 272.“
[1] „Die Molekülmasse ist gleich der Summe der Atommassen aller Atome des Moleküls und wird ebenfalls in u gemessen.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.026
Deutsch Wörterbuch