Attest
Substantiv, n:

Worttrennung:
At·test, Plural: At·tes·te
Aussprache:
IPA [aˈtɛst]
Bedeutungen:
[1] Medizin: eine ärztliche Bescheinigung oder ein Gesundheitszeugnis
Herkunft:
Seit dem 18. Jahrhundert, neben dem seit dem 16. Jahrhundert geläufigen Attestat verwendet. Eine Eindeutschung des neulateinischen attestatum, von dem lateinischen attestatio „die Bezeugung, die Bescheinigung“, dies zu attestaribeweisen, bezeugen
Beispiele:
[1] Wenn man krank ist, muss man dem Arbeitgeber ein Attest vorlegen.
[1] „Bei ihm bekam ich nämlich Atteste, um die Schule zu schwänzen.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch