Aufgabe
Substantiv, f:

Worttrennung:
Auf·ga·be, Plural: Auf·ga·ben
Aussprache:
IPA [ˈaʊ̯fˌɡaːbə]
Bedeutungen:
[1] etwas, das zu erledigen ist; Arbeitsauftrag
[2] willentliches oder erzwungenes Beenden eines Vorhabens
[3] Abgabe von Gepäck, Transportgut oder Poststücken zu deren Beförderung oder Aufbewahrung
[4] eine Sachmaterie, für die ein Träger der öffentlichen Verwaltung kraft Gesetzes fachlich zuständig ist
Beispiele:
[1] „Beim Motorfliegen kommt es im Gegensatz zum Segelfliegen mehr darauf an, fliegerische, navigatorische und technische Aufgaben zu meistern.“
[1] Meine vordringlichste Aufgabe ist es jetzt, mich um die Kinder zu kümmern.
[2] Ein Bänderriss zwang ihn zur Aufgabe.
[3] Für die Aufgabe einer Büchersendung muss ich heute noch zur Post.
[4] Die Gefahrenabwehr ist eine Aufgabe, die der Polizei gesetzlich zugewiesen worden ist.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.005
Deutsch Wörterbuch