Aufgabengebiet
Substantiv, n:

Worttrennung:
Auf·ga·ben·ge·biet, Plural: Auf·ga·ben·ge·bie·te
Aussprache:
IPA [ˈaʊ̯fɡaːbn̩ɡəˌbiːt]
Bedeutungen:
[1] ein Fach- oder Aufgabenbereich (meist im Zusammenhang mit dem Arbeitsplatz), in dem Aufgaben und/oder Aufträge bestimmten Types zu erledigen sind.
Herkunft:
Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Aufgabe und Gebiet sowie dem Fugenelement -n
Synonyme:
[1] Arbeitsgebiet, Arbeitsfeld, Aufgabenkreis, Aufgabenspektrum, Kompetenz, Kompetenzbereich, Metier, Tätigkeitsbereich, Tätigkeitsfeld, Tätigkeitsgebiet, Verantwortungsbereich, Wirkungskreis, Zuständigkeit, Zuständigkeitsbereich
Beispiele:
[1] Er machte sich mit seinem neuen Aufgabengebiet vertraut.
[1] Die Aufgabengebiete der Schülerpraktikantin beschränkten sich für die ersten Tage auf das Kaffeekochen und Schreiben von Mahnbriefen.
[1] „Er verabschiedete sich dann aber mit der Bemerkung, dass die beiden Tom nun in sein neues Aufgabengebiet einweisen würden, warf aber noch einen interessierten Blick auf einen Monitor voller Messwerte, bevor er davoneilte.“
Übersetzungen:
  • englisch: [1] field of duty, field of functions, area of responsibility, task area
  • französisch: [1] zone de travail
  • italienisch: [1] sfera di competenza
  • russisch: [1] область задание, область влияния
  • spanisch: [1] área de competencias



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch