Aufrechnung
Substantiv, f:

Worttrennung:
Auf·rech·nung, Plural: Auf·rech·nun·gen
Aussprache:
IPA [ˈaʊ̯fˌʁɛçnʊŋ]
Bedeutungen:
[1] Recht: Verrechnung von Ansprüchen, zum Beispiel die Aufhebung einer Forderung durch eine Gegenforderung oder die Aufhebung einer Verbindlichkeit durch eine Gegenverbindlichkeit
Synonyme:
[1] Kompensation
Beispiele:
[1] Die Bank wird dann im Namen des Kunden die Aufrechnung erklären.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.022
Deutsch Wörterbuch