Aufschrei
Substantiv, m:

Worttrennung:
Auf·schrei, Plural: Auf·schreie
Aussprache:
IPA [ˈaʊ̯fˌʃʁaɪ̯]
Bedeutungen:
[1] plötzlicher, kurzer Schrei
[2] übertragen: geäußerte Empörung über etwas
Herkunft:
[1] Ableitung des Substantivs zum Verb aufschreien durch Konversion des Verbstamms
[2] von [1] übertragene Bedeutung
Beispiele:
[1] „Mit gellemdem Aufschrei stürzten die in den vordersten Reihen Stehenden zu Boden.“
[2] Eine Lockerung des Waffenrechts riefe sicher einen öffentlichen Aufschrei hervor.
[2] „Ein Aufschrei der Empörung ging durch die Presse.“
[2] „Rap ist der Aufschrei der Unterschicht, eine aggressive Musik, provokant und angriffslustig.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch