August
Substantiv, m:

Worttrennung:
Au·gust, Plural: Au·gus·te
Aussprache:
IPA [aʊ̯ˈɡʊst]
Bedeutungen:
[1] der achte, 31 Tage umfassende Monat im Jahr
Herkunft:
im Jahre 8 v. Chr. nach dem römischen Kaiser Augustus benannt, da er in diesem Monat sein erstes Konsulat angetreten hatte
Synonyme:
[1] Achter, Ährenmonat, Erntemonat, Ernting, Sichelmonat
Gegenwörter:
[1] Januar/Jänner, Februar/Feber, März, April, Mai, Juni, Juli, September, Oktober, November, Dezember
Beispiele:
[1] Der August folgt auf den Juli.
Übersetzungen: Substantiv, m, Vorname: Worttrennung:
Au·gust, Plural: Au·gusts
Aussprache:
IPA [ˈaʊ̯ɡʊst]
Bedeutungen:
[1] männlicher Vorname
Herkunft:
von lateinisch: Augustus
Beispiele:
[1] August singt sehr gern und wurde dadurch bekannt.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.005
Deutsch Wörterbuch