bätzen
Verb:

Worttrennung:
bät·zen, Partizip II: ge·bätzt
Aussprache:
IPA westmittelbairisch: [ˈbạt͡sn̩]
Bedeutungen:
[1] bairisch: mit einer breiig, schmierig weichen Masse herumhantieren
Herkunft:
[1] vom Substantiv Bätz
Beispiele:
[1] Da hat er wieder was zum Bätzen gefunden.



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.038
Deutsch Wörterbuch