Baumpilz
Substantiv, m:

Worttrennung:
Baum·pilz, Plural: Baum·pil·ze
Aussprache:
IPA [ˈbaʊ̯mˌpɪlt͡s]
Bedeutungen:
[1] Mykologie: Pilz, der aus (morschen) Bäumen und (Tot-)Holz wächst
Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Baum und Pilz
Synonyme:
[1] Xylobiont
Beispiele:
[1] „Baumpilze werden zu Unrecht von den meisten Pilzsammlern geschmäht.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.005
Deutsch Wörterbuch