Bauwesen
Substantiv, n:

Worttrennung:
Bau·we·sen, kein Plural
Aussprache:
IPA [ˈbaʊ̯ˌveːzn̩]
Bedeutungen:
[1] das Fachgebiet, das sich mit den Prozessen der Erstellung von Bauwerken beschäftigt
[2] die Branche, die sich mit der Erstellung von Bauwerken beschäftigt
Herkunft:
Determinativkompositum aus dem Substantiv Bau und dem gebundenen Lexem -wesen
Beispiele:
[1] Während sich die Architektur primär mit den gestalterischen und kulturellen Aspekten des Bauens beschäftigt, behandelt das Bauwesen die konkrete Realisierung von Bauwerken und Gebäuden.
[2] Das Bauwesen befindet sich in einer tiefen Krise.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.025
Deutsch Wörterbuch