Befürworter
Substantiv, m:

Worttrennung:
Be·für·wor·ter, Plural: Be·für·wor·ter
Aussprache:
IPA [bəˈfyːɐ̯ˌvɔʁtɐ]
Bedeutungen:
[1] Person, die etwas befürwortet, also sich für etwas einsetzt
Herkunft:
Ableitung zum Stamm des Verbs befürworten mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -er
Gegenwörter:
[1] Gegner
Beispiele:
[1] „Er ist ein Befürworter innovativer neuer Studiengänge und glaubt, dass die Hochschulen nur durch ein spezifisches Profil im Wettbewerb bestehen können.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.014
Deutsch Wörterbuch