Bekanntgabe
Substantiv, f:

Worttrennung:
Be·kannt·ga·be, Plural: Be·kannt·ga·ben
Aussprache:
IPA [bəˈkantˌɡaːbə]
Bedeutungen:
[1] eine mündliche oder schriftliche Aussage, die Leute/die Öffentlichkeit über etwas informiert
Synonyme:
[1] Publikation, Veröffentlichung
Beispiele:
[1] Nach der unbeabsichtigten Bekanntgabe der Maueröffnung auf einer Pressekonferenz durch Günter Schabowski sind die Ostberliner noch in derselben Nacht zu Zehntausenden über die Grenze geströmt.
[1] „Der Antrag auf Durchführung eines weiteren Asylverfahrens wird abgelehnt. Der Antragsteller wird aufgefordert, die Bundesrepublik Deutschland innerhalb einer Woche nach Bekanntgabe dieser Entscheidung zu verlassen. Sollte der Antragsteller die Ausreisefrist nicht einhalten, wird er nach Algerien abgeschoben.“
[1] Im letzten Testspiel der DFB-Elf vor der Bekanntgabe des endgültigen Kaders kehrt Manuel Neuer gegen Österreich ins Tor zurück.
[1] Ein halbes Jahr nach der Bekanntgabe der katastrophalen Prozessorfehler Meltdown und Spectre, von denen immer noch neue Varianten entdeckt werden, wartet Xen nun mit umfangreichen Gegenmaßnahmen auf […].
[1] Bereits wenige Stunden nach der Bekanntgabe der Lücke seien viele Drupal-Instanzen durch automatische Systeme angegriffen und wohl auch erfolgreich kompromittiert worden.
[1] Kurz nach Bekanntgabe einer Vereinbarung zur Umsiedlung afrikanischer Einwanderer von Israel in westliche Staaten hat Regierungschef Netanjahu die Übereinkunft schon wieder ausgesetzt. Ihm wurde wohl die Kritik zu groß.
[1] Gut eineinhalb Jahre nach der Bekanntgabe der Fusionspläne macht das US-Justizministerium offenbar den Weg für die Übernahme von Monsanto durch den Bayer-Konzern frei.
[1] [Die ehemalige Bildungsministerin Blanca] Ovelar, die nur 31 Prozent der Stimmen der 2,8 Millionen Wahlberechtigten auf sich vereinigen konnte, gab ihre Wahlniederlage noch vor der Bekanntgabe des endgültigen Wahlergebnisses zu.
[1] Die Bekanntgabe des Preisträgers [des Nobelpreises für Literatur] erfolgt jährlich Anfang bis Mitte Oktober […].
[1] In der Praxis ist insbesondere die Art und der Zeitpunkt der Bekanntgabe der Einleitung des Bußgeldverfahrens gegenüber dem Betroffenen ein wichtiger taktischer Aspekt der Verfahrensführung.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch