Bekleidung
Substantiv, f:

Worttrennung:
Be·klei·dung, Plural: Be·klei·dun·gen
Aussprache:
IPA [bəˈklaɪ̯dʊŋ]
Bedeutungen:
[1] kein Plural: Stoffgewebe zum Tragen auf dem Körper
[2] Verkleidung von Gegenständen, beispielsweise Wände
Herkunft:
Ableitung zum Stamm des Verbs bekleiden mit dem Suffix (Derivatem) -ung
Synonyme:
[1] Kleidung
Beispiele:
[1] Ohne Bekleidung durch den Schnee zu laufen, das regt den Kreislauf an!
[2] Du hast schön renoviert. Die Bekleidung der Flurwände gefällt mir sehr.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch