Belag
Substantiv, m:

Worttrennung:
Be·lag, Plural: Be·lä·ge
Aussprache:
IPA [bəˈlaːk]
Bedeutungen:
[1] Schicht, die auf die Oberfläche von etwas aufgebracht ist
[2] Schicht, die sich auf etwas gebildet hat
[3] Nahrungsmittel wie Wurst oder Käse, das auf ein Brot oder Brötchen gelegt wird
Herkunft:
zu veraltet beliegen
Beispiele:
[1] Kork eignet sich auch als Belag für Fußböden.
[2] Wenn man das Zähneputzen vernachlässigt, bildet sich bald ein Belag.
[3] Welchen Belag möchtest Du? Magst Du Käse?
[3] „Ob Brötchen, Baguette, Sandwich oder Ciabatta — in jedem Fall kommt es auf den richtigen Belag an.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch