Belanglosigkeit
Substantiv, f:

Worttrennung:
Be·lang·lo·sig·keit, Plural: Be·lang·lo·sig·kei·ten
Aussprache:
IPA [bəˈlaŋloːzɪçkaɪ̯t], [bəˈlaŋloːzɪkkaɪ̯t]
Bedeutungen:
[1] ohne Bedeutung für eine bestimmte Sache
Synonyme:
[1] Bedeutungslosigkeit, Nebensächlichkeit, Unbedeutendheit, Unerheblichkeit, Unwichtigkeit, Lappalie, Nichtigkeit, Unwichtigkeit, Irrelevanz, Quantité négligeable, Quisquilien, Trivialität
Beispiele:
[1] "Doch trotz erkennbarer Spielfreude des Ensembles und einem guten Orchester sorgte die ständige Überspitzung des Spiels, die Veralberung der bereits vom Drehbuch her nicht besonders tief gezeichneten Charaktere und die Weigerung, in der Ironie den Ernst hervorscheinen zu lassen dafür, dass die Belanglosigkeit entschieden überwog."
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.005
Deutsch Wörterbuch