Bestrebung
Substantiv, f:

Worttrennung:
Be·stre·bung, Plural: Be·stre·bun·gen
Aussprache:
IPA [bəˈʃtʁeːbʊŋ]
Bedeutungen:
[1] meist Plural: ernsthafte Bemühung, ein bestimmtes Ziel zu erreichen
Beispiele:
[1] Seine Bestrebungen galten höheren Zielen, die seine Machtposition stärken und sichern sollten.
[1] „Wilhelm Ostwald hatte atheistischen und antiklerikalen Bestrebungen stets nahegestanden.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.013
Deutsch Wörterbuch