Bilge
Substantiv, f:

Worttrennung:
Bil·ge, Plural: Bil·gen
Aussprache:
IPA [ˈbɪlɡə]
Bedeutungen:
[1] Nautik: tiefster Punkt eines Schiffes im Kielraum, in dem der Ballast zur Stabilisierung des Schiffes verstaut war
Herkunft:
im 19. Jahrhundert vom englischen Wort bilge entlehnt, von to bulge = sich wölben
Beispiele:
[1] Schwitz-, Spritz- und Abwasser sammeln sich in der Bilge.
[1] In der Bilge sammeln sich Wasser- und Ölreste, das sogenannte Bilgenwasser.
[1] „Durch das Turmluk, das Sprachrohr und auch den Dieselluftmast war ins Boot tonnenweise Wasser eingedrungen, das nun bedrohlich in der Bilge unter unseren Füßen schwappte.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.020
Deutsch Wörterbuch