Bindedraht
Substantiv, m:

Worttrennung:
Bin·de·draht, Plural: Bin·de·dräh·te
Aussprache:
IPA [ˈbɪndəˌdʁaːt]
Bedeutungen:
[1] Technik: ein meist dünner Draht zum Zusammenbinden von Konstruktionselementen
Herkunft:
Determinativkompositum aus dem Stamm des Verbs binden und dem Substantiv Draht und Gleitlaut -e-
Beispiele:
[1] Ich musste den Auspuff provisorisch mit einem Bindedraht befestigen.



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch