Bischöfin
Substantiv, f:

Worttrennung:
Bi·schö·fin, Plural: Bi·schö·fin·nen
Aussprache:
IPA [ˈbɪʃøːfɪn]
Bedeutungen:
[1] Religion, in einzelnen christlichen Kirchen: weiblicher Bischof
Herkunft:
Ableitung (speziell Motion, Movierung) zu dem Substantiv Bischof (siehe dort) mit dem Suffix -in für eine weibliche Person
Beispiele:
[1] In der evangelischen Kirche gibt es im Gegensatz zur katholischen auch Bischöfinnen.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.015
Deutsch Wörterbuch