Blütenstand
Substantiv, m:

Worttrennung:
Blü·ten·stand, Plural: Blü·ten·stän·de
Aussprache:
IPA [ˈblyːtn̩ˌʃtant]
Bedeutungen:
[1] Botanik: Blüten tragender Teil des Sprossachsensystems bei Samenpflanzen; Teil des Stängels einer Samenpflanze, dessen Seitenachsen unmittelbar zu Blüten sich entwickeln oder auch erst an ihren Verzweigungen zu Blüten werden, der jedoch keine Laubblätter trägt
Synonyme:
[1] Infloreszenz
Beispiele:
[1] Der fleischig vergrößerte, nicht voll entwickelte Blütenstand an einer gestauchten Sprossachse bildet den essbaren Teil des Blumenkohls.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch