Blutkreislauf
Substantiv, m:

Worttrennung:
Blut·kreis·lauf, Plural: Blut·kreis·läu·fe
Aussprache:
IPA [ˈbluːtkʁaɪ̯slaʊ̯f]
Bedeutungen:
[1] Anatomie, Physiologie: Das Strömungssystem des Blutes, das vom Herzen und einem Netz aus Blutgefäßen gebildet wird.
Herkunft:
zusammengesetzt aus den Substantiven Blut und Kreislauf
Synonyme:
[1] Blutzirkulation
Beispiele:
[1] Durch Sport wird der Blutkreislauf angeregt.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.031
Deutsch Wörterbuch